Traditionelle Rezepte

Sweet Brown Sugar BBQ Fleischbällchen

Sweet Brown Sugar BBQ Fleischbällchen


So einfach und so lecker, diese klebrig glasierten Fleischbällchen sind süß, herzhaft und nur ein wenig würzig. Sie haben einen reichen, tiefen Geschmack dank braunem Zucker und Ihrer Lieblings-BBQ-Sauce.MEHR +WENIGER-

Machen mit

Progresso Brotkrumen

Fleischklößchen:

1/2

Tasse Progresso ™ Panko Knusprige Semmelbrösel nach italienischer Art

1/2

Tasse Parmesan gerieben

Soße:

2

Teelöffel Chiliflocken (oder nach Geschmack)

Gehackter Schnittlauch (zum Garnieren)

Bilder ausblenden

  • 1

    Mischen Sie alle Fleischbällchen-Zutaten zusammen und formen Sie Ihre Fleischbällchen.

  • 2

    Erhitzen Sie eine große Pfanne mit etwas Öl und geben Sie die Fleischbällchen vorsichtig nacheinander hinzu.

  • 3

    Nachdem sie ungefähr 4 Minuten gekocht haben, drehen Sie die Fleischbällchen um und kochen Sie weitere 4 Minuten. Sobald sie außen gekocht sind, sollten sie etwas weniger empfindlich sein. Stellen Sie sicher, dass keine am Boden kleben, und werfen Sie sie etwas mehr in die Pfanne, um sie gleichmäßig zu kochen. Lassen Sie das meiste Fett ab und lassen Sie ein paar Esslöffel in der Pfanne.

  • 4

    Fügen Sie 2 Esslöffel Wasser hinzu, um die Pfanne zu entfetten, und kratzen Sie alle aufgeklebten Stücke ab. Fügen Sie den braunen Zucker hinzu und fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu, wenn die Pfanne zu trocken aussieht.

  • 5

    Die Sauce sollte anfangen zu sprudeln und wie dunkles Karamell aussehen.

  • 6

    Vom Herd nehmen und in die Barbecue-Sauce geben. Gut umrühren.

  • 7

    Vom Herd nehmen und in die Barbecue-Sauce geben. Gut umrühren.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
80
Kalorien von Fett
30
% Täglicher Wert
Gesamtfett
3 1 / 2g
6%
Gesättigte Fettsäuren
1 1 / 2g
7%
Transfett
0g
Cholesterin
20 mg
7%
Natrium
160 mg
7%
Kalium
70 mg
2%
Gesamte Kohlenhydrate
7g
2%
Ballaststoffe
0g
0%
Zucker
5g
Protein
5g
Vitamin A.
0%
0%
Vitamin C
0%
0%
Kalzium
4%
4%
Eisen
2%
2%
Börsen:

0 Stärke; 0 Obst; 1/2 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 1 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 0 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Karamell und Fleischbällchen mögen wie eine seltsame Kombination erscheinen, aber es ist in verschiedenen Kulturen eine sehr häufige Sache! In Vietnam gibt es eine Art Fleischbällchen namens Xiu Mai, das mit einer Karamellsauce überzogen ist. Ich habe Xiu Mai als Inspiration für diese süßen BBQ-Fleischbällchen mit braunem Zucker verwendet. Ich habe einige einfache Fleischbällchen von Grund auf neu gemacht, kann sie aber gerne im Laden kaufen. Normalerweise brate ich gerne Fleischbällchen, aber für diese funktioniert das Braten am besten. Das liegt daran, dass Sie die schöne Bräunung und das Fett bekommen, um Ihr Karamell zu beginnen. Braten Sie sie einfach in einer Pfanne an und fügen Sie etwas braunen Zucker hinzu. Sobald sich eine schnelle Karamellsauce gebildet hat, fügen Sie einen Spritzer BBQ-Sauce hinzu und Sie erhalten eine klebrig-süße und super leckere Sauce. Eine Prise Schnittlauch verleiht diesem Gericht mit tiefem Geschmack ein wenig Frische. Diese Fleischbällchen sind großartig! Perfekt für eine Party oder ein Sandwich.

Schau das Video: SWEET BROWN SUGAR BARBECUE SAUCE